Ausbildung zum/zur Peer-Mediator/in

im Schuljahr 2015/16

 

17 Schüler/innen der dritten Klassen - und somit eine ganz schön große Gruppe - werden im Schuljahr 2015/16 wieder zum/zur Peer-Madiator/in ausgebildet, damit sie dann im folgenden Schuljahr in Teams die Mediationen für ihre Mitschüler/innen abhalten und Buddies für die Schüler/innen der nächsten ersten Klassen sein können.

In der Ausbildung geht es nicht nur um den Ablauf und die Durchführung von Peer-Mediationen, sondern auch darum, sein eigenes Konfliktverhalten zu erforschen und zu überdenken und Möglichkeiten für eine konsensorientierte Lösungsstrategie beim Streitschlichten zu sensibilisieren.

Die Ausbildung zur/m Peer-Mediator/in erfreut sich an der NMS Dürnkrut immer größerer Beliebtheit und die Schüler/innen zeichnen sich durch ihr großes Interesse und die große Gruppendynamik aus!

 

Die Peers in Ausbildung haben auch ein eigenes Gruppenlogo erstellt, welches auf Buttons sichtbar gemacht wurde.

Diesmal waren drei ausgezeichnete Vorschläge für Gruppennamen dabei und es fiel schwer, sich für einen Namen zu entscheiden.

Schlussendlich konnte der Gruppenname "The Rainbow Warriors" gewinnen - es war natürlich ein KONSENS!!!!