Berufsorientierung

BO – Unterrichtskonzept

1. Organisationsformen der NMMS Dürnkrut

1.1 Integration in den Unterricht

An der NMMS Dürnkrut wird der BO – Unterricht ab der 1. Klasse, besonders jedoch auf der 7. und 8. Schulstufe (3. und 4. Klassen) in allen Gegenständen in den Unterricht integriert. Zur Dokumentation der 32 Stunden gibt es eine Stundenübersicht im Klassenbuch, worin die Lehrpersonen ihre integrativen BO- Stunden eintragen.

1.2 Verbindliche Übung

An der NMMS Dürnkrut findet die verbindliche Übung Berufsorientierung in der 3.und 4. Klasse (7.,8. und  9. Schulstufe) im Ausmaß von 32 Unterrichtsstunden statt.

Zusätzlich werden unseren Schüler/innen im Rahmen von Exkursionen, Lehrausgängen  und Eigenveranstaltungen z. B. (Schulinformationsmesse) berufskundlich relevante Inhalte angeboten.

Dazu gehört:

NÖ Begabungskompass

Exkursion AMS-BIZ

Schulinformationsmesse „14 Jahre – was nun?“

Bewerbungstraining

Realbegegnungen (Firmenexkursionen)

Teilnahme am „Girls Day“

Besuch von Berufsinformationsmessen

Individuelle Berufsorientierung auf der 8. Schulstufe

Inhalte des BO Unterrichts (Auszug):

Persönlichkeitsbildung: Interessen, Fähigkeiten, Neigung, Eignung

Interessenstest

Selbstbild – Fremdbild

Berufsfelder

Österreichisches Bildungssystem

Aufnahmebedingungen an weiterführenden Schulen

Veränderungen in der Arbeitswelt – Arbeitsmarkt

Berufliche Weiterbildung

2. Realbegegnungen

Persönliche Erfahrungen sind ein wichtiger Faktor für die Entscheidungsfindung.

2.1 Betriebserkundungen

Wie haben folgende Betriebe besucht:

ÖMV Gänserndorf

Gebauer & Griller Kabelwerke GmbH Poysdorf

Dürr Anlagenbau Gmbh Zistersdorf

Haubis Großbäckerei

NUA –Abfallwirtschaft GmbH Hohenruppersdorf

2.2 Exkursionen zu Berufsinformationsmessen

WKO Gänserndorf: Berufsinformationsmesse

2.3 Individuelle Berufsorientierung

Für Schüler/innen auf der 8. Schulstufe bzw. 9. Schuljahr laut SchUG § 13 für interessierte  Schüler/innen in Firmen und Schulen

2.4 Eigenveranstaltungen

Schulinformationsmesse „ 14 Jahre – was nun?

2.5 NÖ Begabungskompass

Koordinierung des Talentechecks an der Schule; Berufs- und Schuleignungstest im WIFI ;

Elterngespräche mit den WIFI - Psychologen an der NMMS Dürnkrut

3. Dokumentation der BO – Aktivitäten

3.1 Info – Point

In der Aula der NMMS Dürnkrut befindet sich ein, von allen Schülern optimal zugänglicher, Info – Point mit einer Plakatwand und einem Stehregal, wo sämtliche Informationen bezüglich Berufsorientierung angeboten werden.

3.2 K-E-L – Gespräch

Ab dem Schuljahr 2014/ 15 sind Präsentationen von BO-Aktivitäten bei den halbjährlichen

K-E-L – Gesprächen geplant.

4. Elterninformation

4.1 Die Eltern werden im Klassenforum und die Klassenelternvertreter/innen im Schulforum über die Berufsorientierung und Schülerberatung informiert.

4.2 Schriftliche Zusammenstellung über die „Tage der offenen Tür“ und Angebote der WIFI-BIZ, AMS – BIZ für alle Schüler/innen und Eltern.

4.3 Wöchentliche Sprechstunden der Schülerberaterin für Schüler/innen und Eltern, mit der Möglichkeit, sich über berufliche und schulische Angebote zu  informieren.

Wichtige und nützliche Internetadressen (Links sind direkt im .pdf Datei anwählbar):
Internetadressen BO.pdf

schulpsychologie.lsr-noe.gv.at/